karl-otto-eschrich-potsdam
karl-otto-eschrich-potsdam

Ergänzungen

1. Wechselseitige Streuung von W- und Z-Bosonen

am CERN nachgewiesen, siehe in: http://www.pro-physik.de/details/news/11081081/Seltener_Pro zess_gesichtet.html vom 12. Juli 2018 In diesem Beitrag fließen nebenbei Vorstellungen über die W- und Z-Teilchen ein, die teilweise mit den Beschreibungen in GTE übereinstimmen oder darauf hinweisen. Es handelt sich um zusammengesetzte Teilchen mit einer Ausdehnung < 0,002 Fm (Comptonwellenlänge des Protons ≈ 1,3 fm) Originalveröffentlichung: The ATLAS Collaboration: Observation of electroweak production of a samesign W boson pair in association with two jets in pp collisions at s = 13 TeV with the ATLAS detector, 4. Juli 2018, ATLAS Conference Note ATLAS-CONF-2018-030
The ATLAS Collaboration: Observation of electroweak W±Z boson pair production in association with two jets in pp collisi- ons at s = 13 TeV with the ATLAS detector, 4. Juli 2018, ATLAS Conference Note ATLAS-CONF-2018-033


2. Proton-Neutron-Paarungen in Atomkernen

Siehe „Überraschend agile Protonen“ vom 15. August aus dem Physik Journal Newsletter vom 23. August. Originalveröffentlichung: The CLAS Collaboration: Probing high-momentum protons and neutrons in neutronrich nuclei, Nature, online 15. August 2018; DOI: 10.1038/s41586-018-0400-z Hierzu gibt es in Grundlagen der Physik der Elementarteilchen (GTE), • 11 Farbneutrale Konglomerate aus drei Quarks – die Baryonen, ab S. 46 ff. Dort wird auf die besondere Bindung eines Protons mit einem Neutron hingewiesen: Es scheint die „fehlende“ und somit symmetriebrechende Farb-Antifarb-Ladung beim Proton die Ursache der stärkeren Farbwechselwirkung zu einem Neutron gegenüber einem weiteren Proton zu sein. „Fehlende“ und „überschüssige“ Farbladungen des Protons und des Neutrons ergänzen sich – bei deren richtiger Farb-Paarung – zu einem vollständigem Farbsystem, welches zudem die Instabilität des derart gebundenen Neutrons aufhebt. ...

Summarisch sind die Ladungen {p+↑ + n↓} = {2e+↑↓+e↓+ν+↑+2ν↓↓}.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karl-Otto Eschrich, Lennestr. 81, D-14471, Potsdam