karl-otto-eschrich-potsdam
karl-otto-eschrich-potsdam

Populärwissenschaftliche Arbeiten und Vorträge

Elementarteilchen - auf Grundlage der ,,Grundbegriffe der Physik''
Vortrag, Potsdam, 16. Februar 2011

Abstract

The purpose of this lecture is to help interested non-physicists to understand the physics of

elementary particles. What are elementary particles? What are their properties?

How can we understand them as geometric objects?

Starting from basic assumptions - hypotheses - we derive the known particles and

their geometric structure. Thus we explain the nature of the neutrinos. Followed by

properties and relations among various particles, such as the stabilizing effect of

protons on neutrons. Last but not least we address current research issues.

Zusammenfassung

Dieser Vortrag hat die Absicht, interessierten Nicht-Physikern ein Verständnis zur Physik

der Elementarteilchen zu bringen. Was sind Elementarteilchen, welche Eigenschaften

haben sie, wie kann man sie sich als geometrisches Objekt vorstellen?

Aus grundlegenden Annahmen – Hypothesen – werden die bekannten Teilchen und ihre

geometrische Struktur abgeleitet. So wird die Natur der Neutrinos geklärt. Es folgen

auch Eigenschaften und Relationen der verschiedenen Teilchen untereinander, wie

die stabilisierende Wirkung der Protonen auf die Neutronen. Nicht zuletzt wird auf

einige aktuelle Fragen eingegangen.

Der Kosmos im Lichte elektromagnetischer Wellen - Einblicke und Ausblicke
Vortrag, Potsdam, 2002, Quelle von Bildern und Graphiken: Internet

Mensch und Umwelt
Die Biosphäre
Das Ziel
Der Weg zum Ziel
Umweltkonferenz in Rio de Janeiro 1992

Aufsatz, Potsdam 1999

Ein Beitrag zur Gesellschaftstheorie
Geschrieben im Dezember 1989, in der turbulenten Zeit derRevolution,
als das ,,sozialistische'' System in der DDR noch nicht angreifbar war.
(Ursprünglicher Titel: Sozialismus - ja oder nein? )

Aufsatz, Potsdam 1989

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karl-Otto Eschrich, Lennestr. 81, D-14471, Potsdam